QuickJobs.de - Personal Management

Stifte

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 von 5.00 (bei 992 Kundenstimmen)

Verringerte Ablösesumme / Vermittlungsgebühr

Wir haben heute, auf mehrfachen Kundenwunsch hin, unsere Gebühren für die Vermittlung von direkt in Ihrem Unternehmen einzustellenden Fachpersonal aus Polen stark vereinfacht.

Dies erspart uns die komplizierten Erklärungen zur Berechnung im Vorfeld und Ihnen erspart es Folgerechnungen, falls die berechnete Ablöse / Vermittlungsgebühr am Ende der 4-wöchigen Probezeit die Höhe der zu bezahlenden Gebühr nicht abgedeckt hätte.

Sie erhalten für Vermittlungen für Direkteinstellungen ab sofort nur noch eine Rechnung von uns am Ende der 4-wöchigen Probezeit.

- für Vermittlungen innerhalb Deutschlands :
vorher = 5% des Jahresbruttos, aber mind. 500,- € nach Probezeit
jetzt = 500,- € nach Probezeit

- für Vermittlungen innerhalb der EU :
vorher = 10% des Jahresbruttos, aber mind. 500,- € nach Probezeit
jetzt = 750,- € nach Probezeit

- für Vermittlungen außerhalb der EU :
vorher = 20% des Jahresbruttos, aber mind. 500,- € nach Probezeit
jetzt = 1.000,- € nach Probezeit

Sollte das vermittelte Personal nicht mit Ihrem Unternehmen harmonieren, bzw. die Qualifikation nicht ausreichen, wird nun die Ablöse / Vermittlungsgebühr nur noch auf die Tage angerechnet, welche die Fachkraft im Einsatz war.

Title
Title
Date
Date

Footerbogen